Verkeilt

Projekt von Alina Seipel

Die ungewöhnliche Kombination von Holz und farbenfrohem Plastik verleiht dem Konzept „VERKEILT“ die gewisse Leichtigkeit. Die Konstruktion der Möbellinie ist an einem einfachen und bekannten mechanischen Prinzip angelehnt: dem Keil.

Weiterlesen

STADTHANDWERK

Masterthesis von Mariami Makhatelashvili – 2018

Kommunikationszentrum für regionales Handwerk und Design in der Stadt

Weiterlesen

MODERNE BRAUKULTUR

Masterthesis von Lena Gumbrich – 2018 BDIAnerkennung

Die Wiederentdeckung nationaler Identität in Form temporärer Architektur

„Bier braucht Heimat“, alte Brauerweisheit.
Deutschland gilt als eine der führenden Biernationen Europas. So vielfältig wie die deutsche Kultur ist, so vielfältig ist auch das Bier als Produkt – ein Genussmittel, das mehr Wertschätzung verdient!

Weiterlesen

DER MARKTLADEN

Masterthesis von Luzie Schweizer – 2018

Gestaltungskonzept eines innovativen Lebensmittelgeschäfts mit Aufenthaltsqualitäten

Weiterlesen

Kindertagesstätte mit pädagogischem Raumkonzept

Masterthesis von Sana Gran – 2018

krabbeln, klettern, erforschen, beobachten – Perspektiven und Bewegungserfahrungen schaffen.

Die vorhanden Kindertagesstätte Reiterstaffel in Köln wird in der Thesis neu geplant.
Eine alternative Umsetzungsstrategie wird entwickelt, wie Kindertagesstätte mit den selben Anforderungen gebaut werden kann. Dabei wird besonders auf einen kostengünstigen Bau wert gelegt. Dieser bietet Platz für 117 Kindern zwischen 0 und 6 Jahren. Das Gebäude wird nach der Reggio-Pädagogik entworfen, bei der die „Piazza“, eine lichtdurchflutete Halle, den Mittelpunkt bildet. Den Räumen sind bestimmte Funktionen wie Atelier, Werkstatt, Bibliothek, etc. zugeteilt. Aus ökologischen und ökonomischen Gründen besteht der Bau aus einer Holzrahmenbaukonstruktion.

Weiterlesen

Kleinmarkthalle Frankfurt

Masterthesis von Sonja Broßler – 2018 BDIAusgezeichnet

Zukunftssichernde Interventionen zu Gestaltung, Nutzung und Erhalt eines Kulturdenkmals im alltäglichen Betrieb.

Weiterlesen

BDIA Ausgezeichnet !

Der BDIA fördert den Nachwuchs:

Der vom Bund Deutscher Innenarchitekten initiierte Preis bdia ausgezeichnet! stellt regelmäßig herausragende Abschlussarbeiten aus dem Fachbereich Innenarchitektur vor.
Prämiert werden hervorragende Bachelor- und  Masterabschlussarbeiten.
Die Auswahl der ausgezeichneten Arbeiten erfolgt im Rahmen eines Rundgangs der Jury an der Hochschule RheinMain.

Weiterlesen