Der BDIA fördert den Nachwuchs:

Der vom Bund Deutscher Innenarchitekten initiierte Preis bdia ausgezeichnet! stellt regelmäßig herausragende Abschlussarbeiten aus dem Fachbereich Innenarchitektur vor.
Prämiert werden hervorragende Bachelor- und  Masterabschlussarbeiten.
Die Auswahl der ausgezeichneten Arbeiten erfolgt im Rahmen eines Rundgangs der Jury an der Hochschule RheinMain.

Die Jurymitglieder waren: Simone Bücksteeg, Kerstin Baumann, Pia Döll

Zum großen Teil haben die Jurybewertungen mit den Beurteilungen der Professoren übereingestimmt.
Es war eine entspannte und wunderbare Abschlussfeier in dem wunderbaren Gelände auf dem Campus in Wiesbaden mit stolzen Eltern und zufriedenen Professoren.

 

Gewinner der diesjährigen Preisverleihung sind:

Master Auszeichnung – Sonja Broßler, Thema „Kleinmarkthalle Frankfurt“
Master Anerkennung – Lena Gumbrich, Thema „Moderne Braukultur“

Bachelor Anerkennung – Sandra Richter, Thema „moleculART“